Kategorie: Wohnungsbau

Neue Senatsbaudirektorin in Berlin – Der große Ausverkauf

Petra Kahlfeldt gehört zur einflussreichen „Planungsgruppe Stadtkern“. Das SPD-nahe Netzwerk setzt sich für Stadtentwicklung durch Investoren ein. Die Ernennung von Petra Kahlfeldt zur Senatsbaudirektorin führt zu kontroversen Debatten. Für besondere Sprengkraft sorgte der Umstand, dass...

Polizeischutz für die Bauziele

Landeseigene Wohnungsbaugesellschaft WBM zieht Nachverdichtung gegen massiven Anwohnerprotest durch Diana Böhme kämpft am Montagmorgen mit den Tränen. »Es gibt viele Studien, dass Grün gesund erhält. Wir haben hier so viele alte Leute, die sonst...

Bausenator Andreas Geisel treibt Umbau von Karstadt und dem Hermannplatz voran

Der Kaufhaus-Konzern Signa will die Karstadt-Filiale am Hermannplatz grundlegend umbauen. Bausenator Andreas Geisel ist dafür. Berlins neuer Bausenator Andreas Geisel (SPD) will den umstrittenen Umbau des Karstadt-Gebäudes am Hermannplatz zügig voranbringen. Geisel sagte der Berliner Morgenpost, es...

Menschen, die um ihr Zuhause bangen – Vorkaufsrecht bringt Streit in die Ampelkoalition

Wie lässt sich die Verdrängung von Mietern durch Investoren bremsen? Es hagelt derzeit Briefe mit starken Worten bei der Bundesregierung. Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) schreibt an Kanzler Olaf Scholz (SPD) von einem “dringenden...

Bauen Bauen Bauen – Fakten statt Symbolpolitik

»Das ist eine gleich auf zwei Ebenen falsche Idee«, sagt Tilmann Heuser zu »nd«. Er ist Landesgeschäftsführer des Umweltverbands BUND Berlin. Einerseits, weil damit eine weitere Freifläche bebaut werden würde. Andererseits, weil für einen...

Desaster beim Vorkaufsrecht – Unfall oder Absicht?

War es wirklich ein Fehler oder nicht doch pure Absicht, dass in der Novelle des Bundesbaugesetzes das kommunale Vorkaufsrecht in Milieuschutzgebieten dem Wortlaut zufolge praktisch nur anwendbar ist, wenn die Verdrängung in dem Haus bereits...

Mietensteuer für Umverteilung

Wirtschaftsforscher legen Konzept zur Abschöpfung von Immobiliengewinnen vor 205 Millionen Euro pro Jahr für den sozialen Wohnungssektor, so viel könnte Berlin mit einer neuen Mietensteuer erlösen. Das geht aus einer am Montag veröffentlichten Studie...

Kalt Nass Obdachlos Kältehilfe Massenunterkünfte bis 2030?

Am ersten November beginnt wie jedes Jahr die Kältehilfe für Obdachlose Menschen! Was wurde in der vergangenen Legislaturperiode gegen Obdachlosigkeit unternommen, oder grüßt nur wieder Profitinteressen, Überforderung & Ahnungslosigkeit? Quelle: Ausschnitt zitiert aus Berliner...

Sehenden Auges nicht nur in die Kostenfalle – Auswirkungen des Senates & Vonovia Deals

Für 2,46 Milliarden Euro wechselten rund 14.750 Wohnungen von Deutsche Wohnen und Vonovia im Sommer 2021 in die öffentliche Hand. Erst auf eine erfolgreiche Eilklage des Portals “FragdenStaat.de” wurden Details veröffentlicht de die Finanzverwaltung...