Kategorie: Wahlen

Wohnungloser Bundestagskandidat: “Ich wurde in keinem Wählerverzeichnis gefunden”

Thomas Lindlmair hat als erster wohnungsloser Mensch für den Bundestag kandidiert. Im Interview erzählt er, welche Probleme Menschen ohne festen Wohnsitz beim Wählen haben und was er sich von möglichen Neuwahlen erhoffen würde. rbb|24:...

Die Wahlen für den Bezirk, das Abgeordnetenhaus und den Bundestag müssen in Berlin wiederholt werden

Presseerklärung Lindlmair: Die Wahlen für den Bezirk, das Abgeordnetenhaus und den Bundestag müssen in Berlin wiederholt werden Der Direktkandidat der Mieterinitiativen für den Deutschen Bundestag in Neukölln, Thomas Lindlmair, fordert eine Wiederholung der gesamten...

“Flyerservice Hahn” Weltmarktführer im “Nicht-Verteilen von Nazi-Flyern”

Eine fiktive Firma, die vom Zentrum für Politische Schönheit (Sturmtruppe zur Errichtung moralischer Schönheit, politischer Poesie und menschlicher Großgesinntheit) eingerichtet wurde, wird mit der Verteilung der Wahlkampfflyer der #NoAfD beauftragt. Doch die Handzettel “72...

Wohnraum als Ware in Frage gestellt – Deutsche Wohnen & Co gewinnt Volksentscheid

Die Ber­li­ne­r*in­nen stimmen für die Enteignung der großen Immobilienkonzerne. Damit wird erstmals grundsätzlich am neoliberalen Modell gerüttelt. Es ist vollbracht: 56,4 Prozent der Berliner Wäh­le­r*in­nen haben dem Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co enteignen zu einem deutlichen...

Interview | Erster wohnungsloser Kandidat “Das Recht auf eine Wohnung muss in die Verfassung”

Noch nie hat ein Mensch ohne festen Wohnsitz für den Deutschen Bundestag kandidiert – obwohl mindestens 860.000 Menschen in Deutschland wohnungslos sind. Auch weil eine Kandidatur mit hohen Hürden verbunden ist. Jetzt hat es...

Mindeststandards für die Notunterbringung wohnungsloser Menschen – und ihr Wahlrecht

Das ist sicher: mit den kälter werdenden Tagen und Nächten werden sich erneut die Berichte über obdachlose Menschen auf den Straßen und Plätzen unserer Städte häufen. Und wieder werden wir Bilder-Schnipsel zu sehen bekommen...

Spitzenkandidaten bei der Mietenbewegung :In der Höhle der Löwen

Die Kandidaten der Parteien stellen sich den kritischen Fragen der Bewegung. Antworten und Konzepte bleiben aber die Ausnahme. Für die Mieterbewegung war es ein Zeichen ihrer Stärke: Zu einer von ihnen organisierten Podiumsdiskussion in der Heilig-Kreuz-Kirche...

Unteilbar Demo 2021

In Berlin sind Zehntausende Menschen am 4.09.2021 auf die Straße gegangen, um gegen Gewalt, Diskriminierung, Rassismus, rechte Hetze & für Menschenrechte, Solidarität & soziale Gerechtigkeit zu demonstrieren. Mehr als 340 Initiativen und Vereine hatten...

Pressekonferenz der MIETERPARTEI am 27 08 2021 im Jahresringe – Vorstellung das Wahlprogramms

Wenn Berlin nicht zu einem Spree- Abklatsch von London, Paris oder New York werden soll, dann darf es in der Berliner Politik kein “Weiter so!” geben, dann braucht die Politik unserer Stadt einen grundlegenden...

Senat und landeseigene Wohnungsbaugesellschaften kein Vorbild – Stellungnahme MIETERPARTEI

Macht sich ein Linker Bausenator und die landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften kurz vor der Abgeordnetenhauswahl zum Handlanger der Kapitalradikalen Wirtschaftsextremisten? Was ist mit der SPD, die sich ebenfalls als Mieter:innenfreundlich gibt? Trotz vehementen Widerstandes bei Grünen...