Kategorie: Steuern

Wer am lautesten schreit, dem wird geholfen – Milliarden für Lufthansa trotz Steuerflucht?

Während der größte deutsche Flugkonzern Milliardenhilfen erhält, gehen Gruppen ohne Lobby leer aus. Das ist ungerecht. Ein Kommentar aus dem Tagesspiegel-Checkpoint von Felix Hackenbruch. “Damit der angeschlagene Kranich nicht abstürzt, füttert der Staat kräftig...

Neue Fusionsgerüchte um Vonovia und Deutsche Wohnen

Der Immobilienriese Vonovia streckt erneut seine Fühler nach dem Rivalen Deutsche Wohnen aus und sucht dafür politische Unterstützung. Vonovia werde immer wieder auf eine etwaige Übernahme der Deutsche Wohnen angesprochen und Zukäufe seien Bestandteil...

Bodenspekulanten sollen 75 Prozent vom Gewinn abgeben

In Berlin wird mit Grundstücken spekuliert, was den Bau bezahlbarer Wohnungen blockiert. Hier schreibt der Regierende Bürgermeister, wie er das ändern will. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Frank Nägele, Staatssekretär für Verwaltungs- und...

Geringverdiener und Mittelschicht füllen Sozialkassen

Neue Zahlen des Arbeitsministeriums belegen: Einkommen unter 70 000 Euro werden stark belastet. Nicht nur das deutsche Steuersystem, sondern auch die Sozialversicherungen spiegeln die gesellschaftliche Spaltung des Landes. Wie das Bundesarbeitsministerium auf eine Anfrage...

Deutschland ist Lohnminus-Meister

In den meisten Industriestaaten sind die Löhne in den vergangenen zehn Jahren gestiegen. Nicht so in Deutschland: Hier schrumpfte das Durchschnittsgehalt um 4,5 Prozent. Damit liegt die Bundesrepublik bei einem Vergleich der Internationalen Arbeitsorganisation...

Sharedeal! Immo­bi­li­en­ge­sell­schaft muss Aus­kunft geben!

Wenn statt Grundstücken nur Unternehmensanteile verkauft werden, greift das Vorkaufsrecht der Gemeinde zum Mieterschutz nicht. Zu diesen Share-Deals muss eine große Immobiliengesellschaft nun aber Details preisgeben. Steckt in der Praxis ein Umgehungsgeschäft? Was auf...

Es gibt praktisch keine Kontrolle

Die Bundesregierung setze mit ihrem Gesetzentwurf im Kampf gegen Geldwäsche im Immobiliensektor nur EU-Regelungen um, kritisierte Lisa Paus, finanzpolitische Sprecherin der Grünen, im Dlf. Die Meldepflicht für Notare genüge nicht – sie sollten vor...