Kategorie: Pressespiegel

Wohnraumoffensive gescheitert! – Selbstbescheinigte positive Zwischenbilanz zum Wohngipfel 2021

Die Bundesregierung hat am Dienstag eine positive Zwischenbilanz ihrer im September 2018 gestarteten Wohnraumoffensive gezogen. Mit der von CDU/CSU und SPD im Koalitionsvertrag vereinbarten Wohnraumoffensive sollten »Rahmenbedingungen für gutes und bezahlbares Wohnen, die auch...

Trotz Pandemie – Kein Winter ohne Räumungen

In Berlin wurde das zuvor geduldete Obdachlosencamp an der Rummelsburger Bucht aufgelöst. Auch andere Besetzungen von Obdachlosen scheiterten. »Zwangsräumungen sind keine Kältehilfe!« lautet die Parole auf einem großen Transparent, das auf der Fassade des...

Besondere Belastung für Obdachlose

Es ist bereits die dritte Mahnwache vor dem Roten Rathaus. Die Forderungen bleiben gleich: leer stehende Räume zu öffnen Etwa 30 Menschen drängen sich am Samstagabend vor dem Roten Rathaus in Berlin um eine...

Miete ohne Schatten bei Akelius – Bezirksamt Pankow untersagt Klausel mit Androhung von Zwangsgeldern

Pankow untersagt Wohnungskonzern Klausel für ungedeckelte Mietpreise Sogenannte Schattenmieten vermiesen vielen in Berlin, die einen Vertrag für eine neue Wohnung unterzeichnen, die Freude am Mietendeckel. Viele Vermieter schreiben Mietpreise in die Verträge, als gäbe...