Kategorie: Gewerbe

Colosseum: Wie ein Berliner Kiez-Kino ums Überleben kämpft

Die Corona-Pandemie bedroht die Kino-Branche. Das insolvente Colosseum in Prenzlauer Berg kämpft um seine Zukunft. Die letzte Hoffnung: das Land Berlin. Es ist ein trauriger Anblick. Das Gebäude steht zwar noch. Doch die Aushänge...

Europaweite Proteste gegen hohe Mieten »Housing Action Day«

Tausende gingen am »Housing Action Day« für menschenwürdiges Wohnen auf die Straßen Europaweit haben Tausende Menschen am Samstag für günstige Mieten und menschenwürdiges Wohnen demonstriert. Der Aktionstag »Housing Action Day 2021« fand in Deutschland...

Hochhäuser in der früheren Einflugschneise von Tegel

Konzept für die Entwicklung des Kurt-Schumacher-Platzes im Baukollegium vorgestellt. Frage der Aufenthaltsqualität sorgt für Diskussion. So lange auf dem Flughafen Tegel Flugzeuge starteten und landeten, durften in der unmittelbaren Einflugschneise am Kurt-Schumacher-Platz keine höheren...

Spaziergang zu Orten von Margianaliserung gestern&heute – Rummelsburgern Bucht – gegen Verdrängung

Seit Jahren kämpfen verschiedene Menschen für den Erhalt der letzten Wohn-, Kultur- und Freiräume an der Rummelsburger Bucht. Doch trotz tausender Unterschriften und zahlreicher Demonstrationen wird die Kritik am Bebauungsplan “Ostkreuz” von der Berliner...

Solide Kundgebung und erfolgreicher Kampagnenstart zur Enteignung von Deutsche Wohnen, Akelius & Co

Menschen die in dem Freiraum der Reichenberger Straße 114 ein Zuhause und einen Freiraum für basis-demokratische unkonventionelle selbst organisierte Lebensformen gefunden haben kämpfen seit Beginn an auch durch eigene Sanierungen um den Erhalt. Seit...

Wieviel noch??? Obdachloser vermutlich in Holzschuppen erfroren

Wieviel Kältetote, erschlagene, angezündete Menschen braucht es noch bis es ein SYSTEMRELEVANTES ANLIEGEN ist Obdachlosen Menschen endlich ein menschenwürdiges Zuhause zu geben??? Tragischer Tod in klirrender Kälte. In Leipzig ist am Mittwoch die Leiche...

Wohnen als Armutsrisiko

Schon vor Corona waren die hohen Mieten in München eine zu große Belastung für viele – seit Juli hat sich die Lage weiter verschärft. Eine Umfrage soll nun Aufschlüsse über die genaue Lage der...

Immobilienfond will Kisch & Co in die Knie zwingen?

Ein Gewerbeobjekt mit überwiegend kulturellen Einrichtungen im Zentrum der Oranienstraße in Kreuzberg wurde Anfang 2020 von einem Immobilienfond gekauft. Dort befindet sich die im Kiez beliebte Buchhandlung Kisch & Co. Die soziale, kulturelle und...

Menschen vor Profite: Solidarität mit den von Covid betroffenen Arbeiter*innen in Amazon-Zentren!

Ausbeutung, Gesundheitsgefährdung, Verdrängung,  Profitgier, Umweltzerstörung & Überwachung hängen zusammen, bekämpfen wir sie Gemeinsam! Wir solidarisieren uns mit der Initiative Berlin vs Amazon im Kampf gegen die verheerenden Folgen durch Amazon. Neben den oben schon...

Justizministerin Lambrecht nimmt unkooperative Vermieter ins Visier

Nur ein Teil der Gewerbevermieter gewährt in der Coronakrise seinen Mietern Erleichterungen. Justizministerin Lambrecht sorgt nun für eine gesetzliche Klarstellung. n der Coronakrise springt Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) Gewerbemietern bei Konflikten mit unkooperativen Vermietern zur...