Kategorie: Eigenbedarf

Skandalöser Missbrauch von Eigenbedarfskündigung

Wie werden Mieter*innen vor unzulässige Eigenbedarfskündigungen geschützt? Wer kontrolliert & ahndet diese kriminellen Vertreibungen? Selbst #fdp Politiker überhört professionell die Frage des Mieter*innen Schutz! Es geht nur um Bauen, Bauen, Bauen & nicht wie man...

letzte Mieter kämpft weiter gegen einen Abriss.

Der letzte Mieter starrt auf den Boden. Wasser ist unters Holz gekrochen, hat Flecken im Treppenhaus hinterlassen. Die Luft ist feucht und steht unter der Decke. Er hat drei Plastikeimer aufgestellt, in denen sich...

Wohnwahnsinn: Wer soll diese Mieten noch zahlen?

in Film für Die Story von Annette Zinkant und Jan Schmitt Dieser Film wurde im Jahr 2021 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert. Ungerechte Wohnungspolitik:...

unbeeindruckt von Enteignungs-Volksentscheid: Akelius verkauft Bestand an Heimstaden

Die Stimmen zum Volksentscheid zur Enteignung großer Wohnungsunternehmen waren noch gar nicht ausgezählt, da verabschiedet sich mit Akelius eines der Wohnungsunternehmen, das bei der Initiative „Deutsche Wohnen & Co enteignen“ ziemlich weit oben auf der Liste...

Wohnraum als Ware in Frage gestellt – Deutsche Wohnen & Co gewinnt Volksentscheid

Die Ber­li­ne­r*in­nen stimmen für die Enteignung der großen Immobilienkonzerne. Damit wird erstmals grundsätzlich am neoliberalen Modell gerüttelt. Es ist vollbracht: 56,4 Prozent der Berliner Wäh­le­r*in­nen haben dem Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co enteignen zu einem deutlichen...

Interview | Erster wohnungsloser Kandidat “Das Recht auf eine Wohnung muss in die Verfassung”

Noch nie hat ein Mensch ohne festen Wohnsitz für den Deutschen Bundestag kandidiert – obwohl mindestens 860.000 Menschen in Deutschland wohnungslos sind. Auch weil eine Kandidatur mit hohen Hürden verbunden ist. Jetzt hat es...

Spitzenkandidaten bei der Mietenbewegung :In der Höhle der Löwen

Die Kandidaten der Parteien stellen sich den kritischen Fragen der Bewegung. Antworten und Konzepte bleiben aber die Ausnahme. Für die Mieterbewegung war es ein Zeichen ihrer Stärke: Zu einer von ihnen organisierten Podiumsdiskussion in der Heilig-Kreuz-Kirche...

Aktionsbündnis demonstriert am Sonnabend in Berlin für Mietenstopp

„Wohnen für Alle“: Ein breites Bündnis protestiert am für bezahlbaren Wohnraum, einen bundesweiten Mietenstopp und die Enteignung großer Konzerne. Gewerkschaft und Mieterbund, Initiativen und stadtpolitische Gruppen, Aktivisten und Mieter aus dem ganzen Bundesgebiet erwarten...

Pressekonferenz der MIETERPARTEI am 27 08 2021 im Jahresringe – Vorstellung das Wahlprogramms

Wenn Berlin nicht zu einem Spree- Abklatsch von London, Paris oder New York werden soll, dann darf es in der Berliner Politik kein “Weiter so!” geben, dann braucht die Politik unserer Stadt einen grundlegenden...

Umwandlung von Mietwohnungen in Eigentum – Ein Verbot in Sicht?

Sollen in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt Mieter*innen zukünftig vor Eigenbedarfskündigungen geschützt werden, durch ein Verbot der Umwandlung von Mietwohnungen in Eigentumswohnungen? Durch die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen haben Immobilienbesitzer die Möglichkeit ihr Mietshaus...