Monatsarchiv: November 2019

Man kriegt auch Sklaven in die Gänge

Bettina Kenter-Götte arbeitet Jahrzehnte als Schauspielerin. Dann wird sie Hartz-IV-Empfängerin und erkennt: Die “Schreckenskammer der Gesellschaft” ist “absurd, brutal, menschenverachtend”. Wenn man über Pflichtverletzungen spricht: Die größte Pflichtverletzung liegt auf Seiten des Staates. Die...

Regierung schröpft Rentner

Richter hält doppelte Besteuerung für verfassungswidrig. Ungleichheit in Deutschland besonders hoch. Frauen am stärksten betroffen Die Bundesregierung will immer mehr Menschen in die private Altersvorsorge drängen. Während er die kapitalgedeckte Rente weitgehend steuerfrei stellt,...

Pankower Urteil – Historie des Kampfes gegen Brandbeschleuniger an den Wänden!

Bei Sanierungshäusern der kommunalen GESOBAU AG in Pankow (Altbauten der Jahrhundertwende und der 1930er Jahre) wurden Ende 2012 umfangreiche energetische Modernisierungsmaßnahmen angekündigt (Fassadendämmung, Abriss bestehender Gasetagenheizungen, Abriss von Holzkastenfenstern und Einbau von Isolierglasfenstern und...

Die letzten Mieter

Verkaufen, sanieren, Miete erhöhen: In der Münchner Isarvorstadt wehren sich Bewohner eines Hauses gegen Gentrifizierung. Eine Künstlerin gibt auf, ein Läufer bleibt. Die Nummer 80 wurde verkauft. Fast drei Jahre ist das her. Die...

Das Leben der Abgehängten

Teilnehmer von »Nationaler Armutskonferenz« diskutieren über Strategien gegen Wohnungsnot   »Immer mehr Menschen wohnen sich arm«, kritisierte deren Chef Robert Feiger mit Blick auf die NAK. Seine Forderung: Der Neubau von mindestens 60.000 »bezahlbaren«...

Immobilienmulti in Planung

Aroundtown SA aus Luxemburg will deutsche TLG AG übernehmen   Beton verbindet: Die Gewerbeimmobilienkonzerne Aroundtown SA und TLG Immobilien AG stehen anscheinend vor einer Milliardenfusion. Die in Luxemburg registrierte Aroundtown legte am Dienstag das...